C h r i s t i a n   M a r s a c
Christian Marsac wurde 1965 in Frankreich geboren, wo er auch eine klassische Musikausbildung erhielt. 1985 ging er nach London und spielte mit angehenden Künstlern. Bald darauf bekam er die Chance mit Terence Trent D'arby für 3 Jahre durch die ganze Welt zu touren. Er arbeitete mit Alison Moyet. Für sie spielte er elek- trische und akustische Gitarre und während der Tour durch Europa und den USA sang er im Background. Danach tourte er mit der australischen Band Diesel und unterstützte Prince und Tina Turner bei ihren Deutschlandauftritten. Noch nicht so lange zurück liegt seine Tour mit Ant & Dec in Großbritanien. Er spielte auch bei einigen ihrer Single- Hits mit. Er spielte für Richard Stannard und für Projekte von den Spice Girls und Gary Barlow. Ein paar andere Künstler für die Christian entweder live oder bei Aufnahmen, TV- Auftritten oder Videos arbeitete sind Connor Reeves, Another Level, 4 Hero, Benny Gallagher, Helen Webb und Mary Coughlan. In einem Interview wurde Christian über seine Freizeitbeschäftigungen befragt und er antwortete : Photographieren. Ich liebe es, Bilder zu machen. Und auf meine Kinder aufzupassen. Falsche Freundlich- keit und Ignoranz mag er nicht, sagte er im gleichen Interview.
(Quelle: www.alphaville.de, diverse Webseiten & FAT Archiv)