I N T E R V I E W mit Marian Gold 
Die Fragen stammen von verschiedenen AV-Fanclubleitern weltweit und wurden Marian in einem gemeinsamen Chat im April 2003 gestellt.
x
Frage: Marian, was ging dir durch den Kopf, als du die vielen negativen Meinungen der Fans, zu Crazy Show hörtest (z.Bsp. Im Forum von Golden Feeling).
Marian: Nun, ich war nicht so sehr überrascht. Crazy Show hat genug Potential, um die Meinung der Leute zu polarisieren.
Marian, hat Crazy Show deiner Meinung nach mehr positive oder mehr negative Reaktionen bei den Fans hervorgerufen
Marian: Ich glaube beiweitem mehr positive, aber die negativen sind sehr laut.
viele Fans sind aber dennoch enttäuscht...
Marian: man kann es nicht jedem recht machen
was war deine erste Reaktion, als du merktest, dass die Crazy Show Box schließlich fertig war?
Marian: Ich war schockiert
die Crazy Show Songs haben großes Livepotental. Werdet ihr bei den nächsten Shows mehr davon spielen?
Marian: das hängt davon ab, ob es Festivals sind der ein AV Konzert. In St.Petersburg werden wir auf jeden Fall mehr von der CS spielen.
beeinflusst es die Songliste, ob es sich um ein Festival oder ein reines AV Konzert handelt?
Marian: auf jeden Fall. Bei einem Festival sind auch viele Fans von anderen Bands versammelt. Das zwingt einen dazu, nur bekanntere Songs zu spielen. Ein reines AV Konzert ist absolut was anderes, denn die meisten Gäste sind wirklich an uns interessiert. Aber es ist einfach normal, dass die Leute die neueren Sachen nicht gut kennen.
Plant ihr, die CS noch über andere Wege als ausschließlich Interent und Liveauftritte zu vertreiben. Die Box ist zu gut, um sie nur wenig Leuten zugänglich zu machen.
Marian: Solge Pläne existieren. Aber augenblicklich bin ich sehr froh darüber, mich nicht zu viel mit Plattenfirmen rumäergern zu müssen.
Beim Festival in Lommeln habt ihr Kopfhörer benutzt...das war neu..
Marian: Kopfhörer sind klasse. Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich sie viel eher benutzt.
Das Lied "See me Thru" wurde so verändert, dass es sich anbietet, es live zu spielen.
Marian: Das muss ich ausprobieren. Ich muss sehr sorgfältig bei der Auswahl der Lieder sein. Ich muss mir darüber klar sein, dass ich die Songs nahezu jeden Abend zu spielen habe. Manche sind dafür einfach zu schwierig.
 ...was ist, wenn ihr die schwierigste Stellen aufzeichnet und vom Band laufen lassen würdet
Marian: oh nein! Das wäre zu langweilig
was wäre, wenn du von Zeit zu Zeit kleine Veränderungen vornimmst?
Marian: Das tun wir bereits. Nicht nur  Wechsel der Songs, sonder auch kleine Änderungen in der Melodielinie, manchmal spielen wir was tiefer (das merkt hoffentlich keiner)
 macht das wirklich was aus, wenn man ein Lied einen halben Ton tiefer spielt...selbst wenn es jeder merken würde
Marian: Das macht viel aus. Sobald du deine Stimme aus dem Gleichgewicht bringst, machst du sie kaputt. Wenn das mehrmals passiert, verlierst du zweifelsfrei deine Stimme und das würde die komplette Tour gefährden.
...noch mal zu den Voraufnahmen... wenn die voraufgenommenen Teile weniger als 10% betragen...wie beispielsweise bei "Monkey in the Moon"...dann ist das doch okay
Marian: Bei "Monkey..." haben wir einfach weitere Gesangsspuren von Martin und Christ aufgenommen. Das gleiche machen wir bei SLAM. Es ist einfach unmöglich alle notwendigen Linien darzubeiten, wenn du nur 3 Instrumentalisten und einen Sänger auf der Bühne hast.
Wieso hast du die Textzeile 'there's no more place to go' in 'there's one more place to go' umgeschrieben?
Marian: Ich habe tatsächlich herausgefunden, dass es noch einen weiteren Platz gibt. Aber ich kommentiere das nicht weiter.
Wieso wurden von der CS gerade 2500 Stück veröffentlicht. Hat die Zahl eine besondere Bedeutung?
Marian: Ich weiss nicht. Irgendjemand kam auf 2500. Es machte aus kalkulatorischer Sicht Sinn. Daniela weiss da mehr. Es ist alles ihr Fehler...
 Wird es nach den 2500 Stück eine weitere Auflage geben?
Marian: nein. nicht in dieser Edition. Die ist limitiert und wird es auch bleiben. Es ist möglich, dass es weitere Editionen mit total anderem Artwork geben wird.
Was ist mit einer kommerziellen Auswahl von der CS auf einer CD?
Marian: das ist möglich
 und was ist mit einer Dreamscapes Neuauflage?
Marian: eine neue Edition ist nur in völlig neuem Design möglich...inklusive dem musikalischen Inhalt.
In der Vergangenheit hast du an deinen Soloprojekten gearbeitet, weil das Material nicht zu AV passte. Wird es in Zukunft noch weitere Marian Gold Projekte geben oder wirst du den Namen Alphaville auch für diese Projekte benutzen?
Marian: das hängt vom Material und von der Art der Produktion ab. Wenn wir es mit den Alphaville Mitgliedern produzieren, wird es Alphaville sein und wenn nicht, dann wahrscheinlich Marian Gold.
Schreibst du noch mit Rainer?
Marian: nicht im Augenblickt. Wir fangen gemeinsam vielleicht wieder im Juli an. Das gleiche werde ich hoffentlich auch mit Martin im August machen.
wen nennst du Alphaville Mitglieder?
Marian: Martin, Rainer, ich
Bedeutet das, dass Alphaville jetzt aus Gold+Bloss+Lister besteht?
Marian: Zumindest ist dies das augenblickliche kreative Zentrum
Hat die Bedeutung des Wortes Pachacamac etwas zu tun mit dem gleichnamigen Tempel in Peru nahe Lima?
Marian: absolut richtig
hast du diesen Tempel besucht, als ihr in Lima gespielt habt?
Marian: Ja, die ganze Band war dort. Das war eine tolle Zeit.
Eines meiner Lieblingslieder von der CS ist Return to Paradise part 2
Marian: das ist auch eins meiner Lieblingslieder
es unterscheidet sich ein wenig von Part1
Marian: nun, ich denke es ist total anders. Eigentlich ist es ein anderer Song, nur der Text ist identisch. Ich nenne es die erwachsene Version. Part1 ist für mein Kind, nun für jedes Kind.
Spielt Martin das Piano bei return to paradise part 2 ?
richtig. aber auch Rainer spielt mit.
Wieso sind die Demo Versionen von 'and as for love' und 'zoo' nicht mit auf der CS?
Marian: Ich dachte mir, sie seien zu nahe an den Endversionen. Es wäre fast so, als wäre das gleiche LIed 2 Mal auf der CD. Ich wollte stattdessen lieber andere Lieder mit raufnehmen.
Was steckt hinter der Nostradamus Sache. Ein paar Fans haben so was angedeutet?
Marian: Das hat für AV keine Wichtigkeit. Noch nicht.